11.000 Euro anlässlich des Geburtstags der Regionalbischöfin

studiochor und StiftungsvertreterSpenden statt schenken! Diese Bitte der Regionalbischöfin anlässlich ihres 60. Geburtstags war sehr ertragreich. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde beim Studiochor an der Kirchenmusikhochschule Bayreuth konnte sie die Spendensumme bekanntgeben. Die Förderstiftung der Hochschule erhielt zusätzlich zu den Spenden auch die Kollekte der kirchenmusikalischen Andacht, zusammen 6.600 EUR, denn der Studiochor hatte die Andacht mit einer Kantate ausgestaltet.

Die Seelsorgestiftung Oberfranken wurde mit Spenden in Höhe von 4.400 EUR bedacht. Insgesamt ergaben die Spenden 11.000 EUR.
Als Vorsitzende der beiden Stiftungen äußerte sich Greiner sehr erfreut: „Ich danke für die Großzügigkeit so vieler Menschen! Ich bin beschenkt und die vielen Menschen, denen die Mittel zu Gute kommen werden."
Die beiden stellvertretenden Vorsitzenden Prof. Thomas Albus (Förderstiftung) und Dekan Jürgen Hacker (Seelsorgestiftung) dankten Dr. Greiner für ihr Engagement für die beiden Stiftungen.

Bild: Dr. Dorothea Greiner (Mitte), eingerahmt von (v.li.) Stefanie Finzel, Gerhard Herrmannsdörfer (Förderstiftung), Prof. Thomas Albus (Hochschule) und Dekan Jürgen Hacker (Seelsorgestiftung) vor dem Chor der Hochschule für Kirchenmusik (Fotograf: Wolfgang Böhm)

 

Sie feiern Geburtstag oder ein Jubiläum?

Nutzen Sie doch die Gelegenheit und machen Sie ein besonderes Geschenk: eine Spende für die Kirchenmusik. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt auf mit unserem Fundraiser Wolfgang Böhm (wolfgang.boehm@elkb.de). Er unterstützt Sie dabei. Gerne senden wir Ihnen Informationsmaterial für Ihre Gäste zu.

Tags: